Podologic MED – Verband für spröde Fersen als Creme?

Der Frühling ist da! Endlich. Ich freue mich sehr darüber, weil ich die Jahreszeit für luftige Kleider, Röcke bis in die Knöchel und gemütliche Sandalen liebe. Mit den Sandalen ist immer ein Problem, da meine Haut der Füße eine Tendenz zur Hornhautbildung besitzt. Alle wissen, dass es besser ist die am meisten verdeckten Schuhe bei größter Hitze zu tragen als mit spröden Fersen herumzulaufen. Solange noch Ballerinas auf den Füßen getragen werden, habe ich beschlossen, meine Füße für Sandalen vorzubereiten und habe nach dem cremigen Verband für verhornte Füße aus der Produktserie Podologic MED von Ideepharm gegriffen. Hier meine Beurteilung von diesem Kosmetikprodukt.podologic-med

Ehrlich gestanden, hat mich die Zusammensetzung nicht beeindruckt, da ich viele der enthaltenen Substanzen mit Hilfe von Google entschlüsseln musste. Eine genauere Analyse hat gezeigt, dass der cremige Verband auf gut bekannten Substanzen basiert, wie Harnstoff, Sesamöl aus den Samen, Eukalyptusöl, Lanolin, Bienenwachs und Extrakt aus Propolis. Dieses Kosmetikprodukt mit einer hypoallergischen Formel wurde mit Vitamin F angereichert. Alles scheint gut zu passen, da jedes dieser Inhaltsstoffe ein entsprechendes Einfetten und eine entsprechende Feuchtigkeitsspende der Haut garantiert. Dies hat meinen Fersen nach dem langen Winter in den Socken und den schweren Schuhen gefehlt.

Der cremige Verband Podologic MED, ist recht dickflüssig und meiner Meinung nach, erinnert es mehr an eine Salbe als an eine Creme. Es besitzt einen frischen Pfefferminzduft, was ich persönlich sehr mag in Cremes für Füße. Gleich nach der Auftragung der Creme ist eine angenehme Feuchtigkeitspende spürbar. Der erste Eindruck, den dieses Kosmetikprodukte auf mich machte, ist wirklich überraschend gut, da selten ein Kosmetikprodukt schon nach der ersten Anwendung wirkt. Im Falle von dieser Creme, wurden meine Fersen weich, angefeuchtet und sichtbar schöner in paar Minuten. Natürlich bedeutet dies nicht, dass die Hornhaut mit einem Mal verschwunden ist, weil man auf die wirkliche Bekämpfung ein wenig warten musste.

Jedoch nicht allzulange, wie im Falle von mir früher getesteten Cremes. Ideepharm hat dafür gesorgt, dass Podologic MED wirksam ist und seine konzentrierte Formel schnelle Ergebnisse bringt. Also wann haben meine Fersen aufs gute ihre Sanftheit zurückerhalten? Ich könnt mir glauben oder nicht, aber nach einer Woche! Natürlich habe ich nicht nur auf dieser Creme basiert, weil ich auch einen Bimsstein verwendet habe. Nur früher, ist die Hornhaut immer wieder nachentstanden. Nach Anwendung des cremigen Verbandes Podologic MED kehrt dieses Problem nicht wieder.